Mein Name ist Ines Gut und ich bin im Januar 1980 in Stans geboren. Als medizinische Praxisassistentin war ich in verschiedenen Praxen tätig, stets auf der Suche nach mehr: Mehr Wissen, mehr Gesundheit, mehr Gelassenheit. So fand ich  zur Craniosacral Therapie.

Mit Rein van der Laan, Friedrich Wolf und Michael J. Shea begegnete ich wunderbaren Lehrern und beeindruckenden Persönlichkeiten, welche mich als Menschen und Therapeuten geformt haben und mich aufs Neue immer wieder lenken. Durch die achtsame und einfühlsame Körperarbeit habe ich eine wunderbare Quelle gefunden, den Organismus in seinem natürlichen Ablauf zu unterstützen. Die Cranioarbeit fasziniert mich und lässt mich immer wieder aufhorchen, lernen und staunen. 

Ende Dezember 2016 bin ich Mamma geworden. Diese wunderschönen und abenteuerlichen Erlebnisse lernen mich die Kraft des gegenwärtigen Augenblickes zu anerkennen, danke mein Sohn.